METROPOL STELLT AUSZUBILDENDE FÜR 2020 EIN

Die Metropol Immobiliengruppe gewinnt zwei Auszubildende für das neue Ausbildungsjahr.

Mit Hannah Lüderitz und Robin Epe starten im August zwei engagierte Nachwuchskräfte beim Kölner Bestandsentwickler. Die neuen Kollegen beginnen damit ihre Ausbildung als Immobilienkaufleute, nachdem beide bereits durch Praktika die Branche kennengelernt haben.

Die Metropol Immobiliengruppe bildet seit Jahren junge Menschen aus, fokussiert auf die Ausbildungsgänge Immobilienkauffrau/-mann und Kauffrau/-mann für Büromanagement. Nachdem Gizem Kaplan und Frederic Diesing im Sommer ihre Abschlussprüfung erfolgreich absolvierten und fest übernommen wurden, befinden sich derzeit vier Kollegen in ihrer Ausbildung bei Metropol. Wir wünschen viel Erfolg für den Start!

ÜBER METROPOL

Metropol plant, baut und verwaltet Immobilien mit nachhaltiger Perspektive. Als Bestandshalter übernehmen wir für unsere Projekte dauerhaft Verantwortung. Wir kennen die Chancen und Möglichkeit in unserer Heimatstadt Köln und den Nachbarregionen – für Büro-, Handels- und Wohnimmobilien.

Metropol schafft digitale Strukturen und Prozesse für Projektentwicklung, Vermietung und Verwaltung. Alles konsequent am Mieter orientiert. Dabei gehen wir verantwortungsvoll mit Ressourcen und Menschen um. Persönliche Motivation und Identifikation mit den Aufgaben prägen das Unternehmen. Unsere Werte und langjährige Partnerschaften machen Metropol damit zu einem attraktiven Arbeitgeber und Vermieter.

SHARE THIS!

PRESSE­KONTAKT

Dr. Petra Zahrt
Zahrts Media Public Relations
Mobil: 0162 - 7925 425
E-Mail: pzahrt@zahrts.de

Zurück

© 2021 Metropol Immobiliengruppe   Datenschutzeinstellungen ändern Datenschutz Impressum

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Bitte wählen Sie aus und klicken Sie auf akzeptieren.

Einige der Cookies sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button “Auswahl akzeptieren” speichern.